Startseite
    Grandiositäten
    Kommentarlos
    Depp der Woche
    Empfehlenswert
    Que le...?!
    Fundsachen
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 


http://myblog.de/kneipenjesus

Gratis bloggen bei
myblog.de





Bill Kaulitz und die Minimoys

Lange hat man nichts mehr von Tokio Hotel gehört. Man möchte fast hoffen, sie hätten sich aufgelöst.
Bill Kaulitz - für die, die es nicht wissen: Der Frontmann der so sich schimpfenden Band - drängt sich nun mit anderen "Ambitionen" ins Bild: Er synchronisiert den Charakter Arthur. Der Name des Films allein kündet schon von dessen Qualität - Arthur und die Minimoys erzählt nichts anderes als eine schon zehnmal ausgelutschte, langweilige Geschichte, ein Mischmasch zwischen Antz und Stuart Little. Erinnert mich irgendwie an Biene Maya. Aber selbst die war besser.
Ich könnte noch weitere Punkte ansprechen, das würde aber nur den Leser vergraulen.
Und da ist es auch kein Wunder, dass Bill Kaulitz einen 12-Jährigen vertonen darf, oder?

Anmerkung:
Der Trailer:

Irgendwie schon ein Armutsgeständnis, dass man Von Tokio Hotel! unter Bill Kaulitz schreiben muss. :>

15.1.07 14:25
 


bisher 5 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Blutständer (16.1.07 07:09)
Du bis ja nua neidish ey!

Hast du den Trailer mal gesehen? Er spricht so voller Emotionen! Er hat mich zum Weinen gebracht


Kneipenjesus (16.1.07 13:58)
Miff auf, aber nur weil er fo frecklif lifpelt.


schumi2002 / Website (16.1.07 19:31)
Wo, wo, wo darf man sich bewerben, um auch sone Sprecherrolle zu bekommen?


Kneipenjesus (16.1.07 19:39)
>>> Wo, wo, wo darf man sich bewerben, um auch sone Sprecherrolle zu bekommen?


DSDSS?


Seyken (5.2.07 14:41)
Nenas Synchro geht ja noch ~

Aber.. findest du nicht auch, das sich Bill ein wenig wie dieses eine Vieh bei Iceage, das Otto synchronisiert hat? Nur das er sich wie ein 90jähriger Otto anhört.. x-X

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung