Startseite
    Grandiositäten
    Kommentarlos
    Depp der Woche
    Empfehlenswert
    Que le...?!
    Fundsachen
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 


http://myblog.de/kneipenjesus

Gratis bloggen bei
myblog.de





Kommentarlos

Frohes neues.

Wer das liest, ist blöd!!1
1.1.07 14:16


Angst, zu sein wie Sebastian B.

Kürzlich habe ich mir wieder einmal die Zeitschrift "GameStar" durchgelesen. Und, was sieht man mal wieder? Schlampige Recherche und Berichterstattung unter aller Sau.

Man lese selber:

http://www.letsshareit.net/files/42/Sebastian%20B.htm

 

Nun, als sozial engagierter Lekteur sah ich mich gezwungen, der GameStar-Redaktion eine E-Mail zu senden.

 

Sehr geehrte GameStar-Redaktion,
ich als einigermaßen regelmäßiger Leser Ihres Magazins möchte meine persönliche Unzufriedenheit über Ihre Berichterstattung vermerken.
Der genannte Artikel beinhaltet Desinformation, unseriöse Recherche sowie eine - mir persönlich unpassende - Form.

Ein Wort zur Desinformation: Sebastian B. hat keinesfalls seine Schule nachgebaut. Die "CounterStrike"-Map existierte schon seit geraumer Zeit und stellt eine andere Geschwister-Scholl-Schule dar. Diese Information war aber auch schon trotz vieler Boulevard-Presse-Meldungen nach einigen Tagen richtig gestellt. Soweit zur Berichterstattung.

Weiter zur Form. Es mag durchaus so sein, dass Sie es nicht so beabsichtigen, doch der Artikel ist unseriös und für Außenstehende, die sich mit der Materie wenig befasst haben, ungeeignet und genügt kaum den Ansprüchen der Behandlung eines solchen Themas. Der Befragte Alexander Diehlmann wird als Kompetenzperson dargestellt und behandelt, was faktisch aber nicht stimmt; andernfalls würde er sicherlich die Fehlmeldung erkannt haben, etc.pp.

Er vermittelt eher ein Bild oberflächlicher Beschäftigung mit dem Thema, als dass er sich wirklich mit der Komplexität auskenne. Desweiteren wirkt der Artikel durch seine fehlende Gegendarstellung oder sonstige Bezüge als einseitige Berichterstattung.
Ich bitte, solche Dinge in Zukunft in Ihrer sonst recht informativen Zeitschrift möglichst zu unterbinden, um Komplikationen wie diesen aus dem Weg zu gehen.

Bis dahin,
Georg Achenbauer*

*Name von der Redaktion geändert

 

Und, was erhält man als Antwort?

Natürlich, eine automatisch generierte Nachricht. 

29.12.06 16:16


Kiwi!

Ein sehr bewegendes, stilvolles und aussagekräftiges Video.

Jetzt wissen wir auch, wie die Dodos ausgestorben sind.

9.12.06 23:26


Ziemlich leer hier!

Ja, und deswegen soll es auch bald gefüllt werden!
29.11.06 23:13





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung